NACH 12 JAHREN FORSCHUNG UND ENTWICKLUNG RECYCELTER STOFFE HAT ECOALF BESCHLOSSEN, EINE ZEITLOSE, NACHHALTIGE PREMIUM-LINIE AUF DEN MARKT ZU BRINGEN: ECOALF 1.0. DIE LINIE VERBINDET MINIMALISTISCHE FORMEN UND NEUTRALE FARBEN MIT TECHNISCHEN FASERN MIT DEN GERINGST MÖGLICHEN UMWELTAUSWIRKUNGEN UND BIETET EINEN NACHHALTIGEN LEBENSSTIL FÜR VIELE JAHRE.

Die Linie umfasst nur die Essentials, um eine ausgewählte Garderobe zusammenzustellen, die man jede Saison um ein Teil ergänzen kann, welches stets einzigartig für die jeweilige Kollektion ist, aber aufgrund des klaren und zeitlosen Designs mit den Kleidungsstücken der vorherigen Kollektionen übereinstimmt. Jeder Schritt in der Entwicklung wurde bewusst und mit Bedacht durchgeführt, um Ressourcen zu maximieren. 

1.0 IST UNBEGRENZT, WENN ES UM DIE NEUESTEN INNOVATIONEN GEHT.

In jeder Saison wollen wir unser Projekt Upcycling the Oceans unterstützen; deshalb ist eines der Hauptmaterialien dieser Linie unser Ocean Garn, das aus Plastikflaschen hergestellt wird, die im Rahmen des einzigartigen Projekts vom Meeresgrund geborgen wurden. 

Weitere innovative Materialien in dieser Linie sind unser veganes Leder, das Traubenabfälle und Pflanzenöl zu einem eleganten, Slipper-Schuh kombiniert, und Bio-Kapok, eine natürliche Zellulosefaser aus den getrockneten Früchten des Kapokbaums, die eine weiche, seidige Faser ermöglicht und 375 Liter Wasser pro Shirt spart. Als Alternative zu konventionellen synthetischen Garnen enthält die Linie biopolymere Garne wie Sorona®, die die Abfälle von Maispflanzen nutzen, um weniger fossile Brennstoffe zu verbrauchen und dem Kleidungsstück einen technischen Look zu verleihen. 

INNOVATIVE & NACHHALTIGE TECHNISCHE TEXTILIEN

Bei dieser nachhaltigen Premium-Linie geht es nicht nur um Mode, sondern um einen Lebensstil, um die Überzeugung und die Kernvision der Marke. Sie soll nicht nur unsere Art, sich zu kleiden, neu gestalten, sondern auch unsere Lebensweise, indem sie die neuesten Innovationen zum Thema Nachhaltigkeit mit neutralen Farben und minimalistischen Formen verbindet, die man heute, morgen und in den kommenden Jahren tragen kann.

Ocean Yarn

Unser Ocean Yarn wird aus recycelten Plastikflaschen gesponnen, die im Rahmen des Projekts Upcycling the Oceans (Link) vom Meeresgrund gesammelt wurden. An dem Projekt sind mehr als 3.000 Fischer in Spanien, Griechenland und Italien beteiligt, die mehr als 700 Tonnen Abfall gesammelt haben. 

Traubenabfälle

Dieses Material, das sich anfühlt und aussieht wie Leder, besteht aus einer Schicht Traubenschale, die mit natürlichen Ölen und einer Schicht aus recyceltem Polyester zu einem geschmeidigen veganen Leder verbunden wird. 

Maisabfälle 

Sorona® wird zu 37 % aus Maisabfällen (pflanzlichen Materialien) hergestellt, um unsere Ressourcen zu maximieren und einen technischen, wasserabweisenden Stoff mit Zwei-Wege-Stretch zu bieten.

Kapok

Kapok ist eine Frucht, und die Bio-Faser, die wir für unsere Stoffe verwenden, stammt sowohl von der Frucht als auch vom Baum selbst. Es ist eine weiche, seidige Faser, die mit Bio-Baumwolle gemischt wird, um etwa 375 Liter Wasser pro T-Shirt zu sparen.