Kaufsbestimmungen und -Bedingungen der Gelleschaft

ANHANG III: KAUFSBESTIMMUNGEN UND -BEDINGUNGEN DER GESELLSCHAFT „ECOALF RECYCLED FABRICS, S.L“ 

1.            IDENTIFIZIERUNG

ECOALF RECYCLED FABRICS, S.L (nachfolgend „ECOALF“) ist eine nach dem spanischen Recht gegründete Gesellschaft mit Gesellschaftssitz in Madrid (28004), Calle Hortaleza, 116, und Steuerkennzahl B-85910610 und eingetragen im Handelsregister von Madrid, Band 27685, Blatt 182, Abschnitt 8, Seite M-498940, 1. Eintragung. Sie ist Inhaber der Homepage.

 

ECOALF stellt Ihnen folgende Kontaktdaten zur Verfügung:

 

Telefon: [+34 91 737 82 29]

 

E-mail: contacto@ecoalf.com

 

 

2.            DATENSCHUTZ

Wir bitten Sie, unseren Rechtlichen Hinweis, die Datenschutzpolitik und die Cookies-Politik eingehend zu lesen, die ebenfalls die Zugangs- und Nutzungsbedingungen dieser Homepage https://ecoalf.com/es/ (nachfolgend die „Homepage“) aufführen.

3.            GEGENSTAND

Die vorliegenden Kaufsbestimmungen und -bedingungen (nachfolgend „AGB“) haben zum Gegenstand, den Kauf von Produkten über die Homepage http://ecoalf.com/ (nachfolgend die „Homepage“) seitens des Nutzers zu regeln, der im Bereich „Mein Konto“ der Homepage angemeldet ist (nachfolgend der/die „angemeldete Nutzer“).

Die vorliegenden AGB sind anwendbar unbeschadet der Nutzungsvorschriften der Homepage, die im Rechtlichen Hinweis aufgeführt werden, der auf alle Besucher der Homepage durch den bloßen Zugang anwendbar ist und im Bereich RECHTLICHE INFORMAITON abgefragt werden kann.

4.           ÖRTLICHER ANWENDUNGSBEREICH

Der Verkaufsbereich der Produkte von ECOALF über die Homepage ist auf die Gebiete von Deutschland, Österreich, Belgien, Bulgarien, Zypern, Vatikanstadt, Kroatien, Dänemark, Slowakei, Slowenien, Spanien, Estland, Finnland, Frankreich, Gibraltar, Griechenland, Holland, Ungarn, Irland, Island, Italien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Monaco, Polen, Portugal, Vereinigtes Königreich, Tschechische Republik, Russland, San Marino, Serbien, Schweden, Türkei und Ukraine (nachfolgend werden alle vorstehend genannten Länder als „Gebiet“ bezeichnet) beschränkt, weshalb eine Lieferung außerhalb des Gebiets nicht vorgenommen werden kann.

Vorstehend bedeutet, dass die vorliegenden AGB nur auf die Bestellungen mit Lieferadressen in Ländern innerhalb des Gebiets angewandt werden. Die angemeldeten Nutzer, die nicht über eine gültige Adresse für die Übersendung innerhalb des Gebiets verfügen, werden vom Verkaufsdienst der Produkte über die Homepage ausgeschlossen und fallen nicht in den örtlichen Anwendungsbereich der vorliegenden AGB.

Der Nutzer muss der bei Zugang auf die Homepage das Gebiet angeben, auf dem er wohnhaft ist (die Möglichkeiten sind: Spanien, Vereinigtes Königreich, übriges Europa oder übrige Welt) und je nach Auswahl hat er die Möglichkeit sich als angemeldeter Nutzer und für den Online-Kauf anzumelden oder nicht. Wenn sich der Nutzer in einem Land befindet, das nicht zum Gebiet gehört, ist es wichtig, dass er aus den verfügbaren Optionen das auswählt, das dem Lieferort entspricht (was notwendigerweise ein Land des Gebiets sein muss), um Zugang zum Kauf der Produkte von ECOALF zu erhalten.

Alle Nutzer, die auf die Homepage kommen, unabhängig von ihrem Standort, können sich beim „Newsletter“-Dienst anmelden.

5.           ANMELDEPROZESS

Um die von ECOALF angebotenen Produkte über die Homepage kaufen zu können, ist es unerlässliche Voraussetzung, dass der Nutzer sich im Abschnitt „Mein Konto“ anmeldet, was bedeutet, dass er hierfür alle Daten des Formulars, die mit einem Stern versehen sind, ausfüllt. Sollte er bei der Bestellung oder Kauf eines Produkts über die Homepage nicht angemeldet sein, kann er es in diesem Moment über ein Formular tun, das er im Bereich RECHTLICHE INFORMATION abfragen kann.

Berücksichtigen Sie, dass das Anmeldesystem als Kontrollelement die E-Mail-Adresse nutzt, die der angemeldete Nutzer bei der Anmeldung angibt, weshalb Sie so viele Konten wie angegebene E-Mail-Adresse haben können. Wir empfehlen Ihnen jedoch, dass Sie sich nur einmal anmelden, da das System auch Informationen kreuzt und nur die Assoziierung einer Kreditkarte oder eines Bankkontos mit einem Nutzerkonto erlaubt, um Betrug zu vorzubeugen.

 

Die Anmeldung als angemeldeter Nutzer der Homepage setzt die Bereitstellung von bestimmten persönlichen Daten voraus (Vor- und Nachname, E-Mail-Konto, das als Nutzername dient und ein Passwort Ihrer Wahl, das mindestens sechs (6) Zeichen haben muss) sowie die Annahme der Datenschutzpolitik der Homepage, deren Bestimmungen im Bereich RECHTLICHE INFORMATION abgefragt werden kann.

 

Nach Abschluss des Anmeldeprozesses übersendet ECOALF unverzüglich dem Nutzer eine E-Mail, die den erfolgreichen Abschluss des Anmeldeprozesses bestätigt.

Berücksichtigen Sie, dass Ihre E-Mail-Adresse zusammen mit Ihrem ausgewählten Passwort den Zugang zu beschränkten Bereichen der Homepage erlaubt, um die Auswahl und den Kauf von Produkten von ECOALF zuzulassen. Dieser Zugang ist nur für Ihren persönlichen Gebrauch und hat zum Zweck, Ihre Identifizierung bei jedem Zugang auf die Homepage zu garantieren. Daher empfehlen wir Ihnen, Ihr Passwort geheim zu halten und den Zugang Dritter nicht zu erlauben.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund den Eindruck haben, dass Ihr Passwort nicht mehr sicher für den Zugang als angemeldeter Nutzer ist, können Sie es direkt über den Bereich „Mein Konto“ der Homepage ändern. Sollte Sie aus irgendeinem Grund Ihr Passwort verlieren, können Sie Ihren Zugang auf Ihr Nutzerkonto wiederherstellen, indem Sie ein neues vorübergehendes Passwort über die Option „Passwort wiederherstellen“ beim Zugang auf „Mein Konto“ der Homepage beantragen. Dieses neue Passwort wird vom System sofort an den angemeldeten Nutzer an die E-Mail-Adresse gesandt, die Sie bei der Anmeldung angegeben haben.

6.            PRODUKTE

ECOALF handelt über die Homepage nur eigene Produkte oder Produkte, die unter den strengsten Qualitätsstandards hergestellt wurden.

ECOALF unternimmt alles, damit die Farben der Produkte, die auf der Homepage gezeigt werden, der Wirklichkeit so ähnlich wie möglich sind. Unbeschadet von Vorstehendem kann die Farbe der Produkte, die auf dem Bildschirm erscheinen, Abweichungen unterliegen, je nach Qualität des Computerbildschirms oder anderen Faktoren. In diesem Sinne kann ECOALF nicht garantieren, dass die Farben, die auf den Geräten erscheinen, mit denen Sie auf die Homepage gehen, absolut der Wirklichkeit entsprechen.

 

Auf der anderen Seite berücksichtigen Sie, dass die auf der Homepage angezeigten Größen den Größen des europäischen Kontinents entsprechen. Bei allen Produkten, die auf der Homepage erscheinen, hat der Nutzer jedoch Zugang auf eine Umrechnungstabelle au anderen Größensystemen.

Die Homepage von ECOALF erlaubt, dass über das Konto des angemeldeten Nutzer, Präferenzen angegeben werden können, wobei eine Auflistung der Lieblingsprodukte für zukünftige Besuche der Homepage gespeichert wird.

7.            ZUGANG UND NUTZUNG DER HOMEPAGE

Der Zugang, das Surfen und die Nutzung der Homepage gibt dem, der dies vornimmt, die Eigenschaft eines Nutzers, was bedeutet, dass er ausdrücklich, ohne Vorbehalte die vorliegenden AGB annimmt. ECOALF behält sich das Recht vor, die hier aufgeführten AGB sowie den übrigen Inhalt auf der Homepage zu ändern.

Der unrechtmäßige Zugang oder Nutzung der Homepage ist nicht erlaubt und es ist eindeutig verboten:

‒             Der Zugang und die Nutzung der Homepage, um Viren oder andere schädigende oder nachteilige Archive zu verbreiten oder zu installieren.

‒             Die Nutzung der Homepage für unrechtmäßige Zwecke, die der Moral und/oder der öffentlichen Ordnung zuwider sind.

‒             Der Versuch, personenbezogene Daten anderer Nutzerabzuziehen.

‒             Die Reproduktion, Kopie, Verteilung, Änderung oder Löschung von Inhalten der Homepage.

Die Nutzung der Homepage folgt unter der einzigen und ausschließlichen Verantwortung des Nutzers. ECOALF behält sich das Recht vor, den Zugang und die Nutzung der Homepage den Nutzern zu verweigern, die einen unrechtmäßigen Gebrauch vornehmen oder die vorliegenden AGB nicht beachten.

8.            GEWERBLICHE SCHUTZRECHTE

ECOALF ist Inhaber oder verfügt über die notwendigen Lizenzen für die Nutzung aller Inhalte, die auf der Homepage angeboten werden, einschließlich der Texte, Fotos, Design, Logos, Grafiken, Marken, Bilder, Ikonen, Farben und dem übrigen Multimediainhalt.

Auf keinen Fall kann der Nutzer davon ausgehen, dass eine vollständige oder teilweise Abtretung der Inhalte oder Lizenzen der Urheberreche oder der gewerblichen Schutzrechte von Seiten von ECOALF vorliegt, wobei ihr Gebrauch für gewerbliche Zwecke ausdrücklich verboten ist.

Sollte der Nutzer irgendeine Verletzung des Urheberrechts und/oder der gewerblichen Schutzrechte feststellen, muss er dies ECOALF zur Kenntnis bringen durch Mitteilung an contacto@ecoalf.com.

9.            LINKS

Die auf der Homepage gezeigten Links haben zur Aufgabe, den Nutzern den Überfluss und die Suche nach Information und Inhalten im Internet zu erleichtern. Dies bedeutet nicht, dass eine Beziehung zwischen ECOALF und dem Inhaber der fraglichen Seite besteht. Weiterhin hat ECOALF keine Kontrolle über die Inhalte dieser Seiten und übernimmt weder direkt noch indirekt Haftung für diese Inhalte oder in Bezug auf Verletzungen, die von ihren Inhabern vorgenommen werden können.

Ecoalf genehmigt nicht die Einführung von Links auf die Homepage von den Seiten, die unrechtmäßige Inhalte, die wider die Moral oder die öffentliche Ordnung sind, umfassen. Die Nutzer, die Links auf ihre entsprechenden Homepages mit Ziel auf die Homepage errichten wollen, müssen folgende Bedingungen beachten:

-            Die ganze oder teilweise Reproduktion der Dienste oder der Inhalte der Homepage ohne ausdrückliche Genehmigung von ECOALF ist nicht gestattet.

-            Es ist nicht gestattet, falsche, ungenaue oder unrichtige Erklärungen über die Homepage aufzuführen.

-            Ecoalf haftet nicht für die Inhalte auf der Homepage oder dem Portal, das den Link mit Ziel auf die Homepage errichtet.

 

10.       HAFTUNG UND GARANTIEN

 

Ecoalf garantiert nicht und haftet nicht für:

-         Die fehlende Verfügbarkeit und die Funktionstüchtigkeit der Homepage und/oder ihrer Inhalte.

-         Das Vorliegen von Fehlern bei diesen Inhalten oder Produkten.

-         Das Vorliegen von Viren oder Schadsoftware bei den Inhalten.

-         Den unrechtmäßigen, fahrlässigen, betrügerischen oder bösgläubigen Gebrauch der Homepage.

 

Sollte der Nutzer Kenntnisse über das Vorliegen eines unrechtmäßigen, illegalen, gegen die Moral oder die öffentliche Ordnung verstoßenden Inhalt haben, muss er dies ECOALF mitteilen.

11.       COOKIES-POLITIK

Die Cookies-Politik wird im Dokument Cookies-Politik festgehalten, auf das Sie unter folgendem Link Zugriff haben: [*].

12.       DATENSCHUTZPOLITIK

Die Datenschutzpolitik wird im Dokument Datenschutzpolitik festgehalten, auf das Sie unter folgendem Link Zugriff haben: [*].

13.       KAUFPROZESS

Um eine Bestellung vorzunehmen, muss der angemeldete Nutzer die Artikel in der Größe und der Farbe, die er möchte (die Größe und die Farbe nur, wenn die Möglichkeit hierzu besteht), auswählen und dem „Einkaufskorb“ zufügen.

Im Menüpunkt „Einkaufskorb“ wird der Nutzer über den Gesamtbetrag der Bestellung in der Währung des Landes informiert, das der angemeldete Nutzer zu Beginn des Surfens auf der Homepage ausgewählt hat (in Euro für Spanien, in Britischen Pfund für das Vereinigte Königreich, in Euro für die übrigen Länder des europäischen Gebiets und in Dollar für die USA, wobei ggfs. die anwendbaren Steuern und die Transport- und Lieferkosten aufgeführt werden.

Die Transport- und Lieferkosten pro Bestellung (unabhängig von ihrem Betrag)  belaufen sechs auf vier Euro fünfzig (6,50 €) für Lieferungen innerhalb Spaniens, fünfzehn Pfund (15,00 £) für Lieferungen in das Vereinigte Königreich, fünfzehn Euro (15,00 €) für Lieferungen in die übrigen Länder des europäischen Gebietes und fünfundzwanzig Dollar (25,00 $) für Lieferungen in die USA.

Nachdem der angemeldete Nutzer die Produkte, die er kaufen möchte, ausgewählt hat, bittet die Homepage den angemeldeten Nutzer um zusätzliche persönliche Daten (Daten für die Durchführung der Zahlung und der Lieferung), die für die Zahlung des Produktes notwendig sind und damit ECOALF das/die Produkt/e, das Gegenstand der Bestellung ist, liefern kann. Sie können die Details über das Zahlungsverfahren im folgenden Absatz erfragen.

Sollte der angemeldete Nutzer zum ersten Mal eine Bestellung über die Homepage vornehmen, muss er die Lieferadresse angeben, wo die Bestellung abzugeben ist.

Ist es nicht das erste Mal, dass der angemeldete Nutzereine Bestellung über die Homepage vornimmt, stellt das System automatisch die Lieferdaten der ersten Bestellung wieder her, unbeschadet dessen, dass der angemeldete Nutzer diese Daten abändern kann, um eine andere Lieferadresse anzugeben.

Es ist wichtig zu berücksichtigen, dass ECOALF keine Lieferungen an Postfächer oder außerhalb des Gebiets vornimmt.

Vor dem Abschluss des Kaufprozesses und dem Drücken des Knopfes „Bestellung vornehmen“ bittet die Homepage als Bestätigung Ihres Kaufes um das ausdrückliche Einverständnis zur Behandlung Ihrer Daten in Bezug auf den vorgenommenen Kauf, dessen Text Sie im Bereich RECHTLICHE INFORMATION abfragen können.

Nach Abschluss des Kaufprozesses werden Sie zum Kunden von ECOALF (nachfolgend der „Kunde“). ECOALF sendet eine Bestätigungsmail über den vorgenommenen Kauf an die bei der Anmeldung als angemeldeter Nutzer angegebene E-Mail-Adresse. Diese E-Mail enthält eine Aufzählung der erworbenen Produkte, des Gesamtpreises, der Lieferkosten und dem vorgesehenen Lieferdatum (je nach Bestimmungsort, der Verfügbarkeit der erworbenen Produkte und der Logistik der Transportunternehmen). Sie können sich über weitere Einzelheiten des Lieferprozesses im folgenden Absatz 7 informieren.

Sollten Sie nach Ablauf einer angemessenen Frist keine Bestätigungsmail erhalten haben, ist es wichtig, dass Sie erneut auf Ihr Nutzerkonto gehen um zu überprüfen, ob Ihre Bestellung richtig bearbeitet worden ist. Bei jeglichem Zwischenfall setzen Sie sich bitte mit ECOALF in Verbindung durch die Übersendung einer E-Mail an contacto@ecoalf.com.

Mit Ausnahme von technischen Problemen sind die Produkte, die auf der Homepage als verfügbar zu sehen sind (und die daher in den „Einkaufskorb“ gelegt werden können) bereit zur unverzüglichen Versendung vom Lager von ECOALF. Bei einem Zwischenfall bei der Lieferung eines bestimmten Produktes kontaktiert ECOALF so bald wie möglich den Kunden, um ihn über das Datum der tatsächlichen Verfügbarkeit des/r ausgewählten Produkts/e zu informieren oder ggfs. alternative Lösungen anzubieten, sollte die möglich sein.

Sollte der Kunde die tatsächliche Verfügbarkeit bestimmter Produkte oder die von ECOALF angebotenen alternativen Lösungen nicht akzeptieren, erstattet ECOALF dem Kunden die Beträge zurück, die sie für diese Produkte erhalten hat und führt ggfs. die übrige Bestellung normal aus.

Die Angebote, Sonderangebote oder Preisnachlässe, die ECOALF festlegen und auf der Homepage durchführen kann, sind bis zum angegebenen Datum oder solange der Vorrat reicht gültig.

14.      ZAHLUNGSART

Alle Bestellungen können mit EC-Karte und Kreditkarte (VISA, VISA ELECTRON, 4B und MASTERCARD) gezahlt werden, was eine automatische Belastung bedeutet, und auch über Paypal.

ECOALF speichert die Daten der elektronischen Zahlungsmittel (Kreditkarte, EC-Karte oder Paypal) nicht. Wenn Sie diese Daten angeben, machen Sie dies über ein Verschlüsselungssystem SSL (Secure Socket Layer) und eine sicher Verbindung zwischen der Homepage und dem elektronischen Leister des Zahlungsservices.

Mit dem Ziel bei der Vorbeugung von Betrug über Internet zu kollaborieren, behält sich ECOALF das Recht vor, die vom Kunden angegebenen persönlichen Daten zu überprüfen und die Maßnahmen zu ergreifen, die sie für notwendig erachtet (zum Beispiel, aber nicht darauf beschränkt, u. a. die Unterbrechung der Bestellung, ihre Stornierung, Mitteilung der Situation an die zuständigen Behörden), sollten Anzeichen oder Verdachtsmomente vorliegen, dass eine betrügerische Bestellung vorgenommen wurde oder die Identität einer anderen Person unbefugt benutzt worden sein.

Sollte der Kunde eine Rechnung seines Kaufes benötigen, kann er dies per E-Mail unter contacto@ecoalf.com unter Angabe seiner Steuerdaten beantragen. ECOALF bearbeitet Ihren Antrag so schnell wie möglich und sendet die Rechnung per E-Mail an die bei den Anmeldedaten angegebene Adresse oder an die, die der Kunde ausdrücklich angibt.

15.      LIEFERUNG DES/R PRODUKTE/S, GEGENSTAND DER BESTELLUNG

ECOALF verpflichtet sich, die Lieferung der vom Kunden erworbenen Produkte an die von diesem beim Kaufprozess angegebene Adresse zu senden, wenn diese Adresse zu einem der Länder gehört, die in Übereinstimmung mit der Bestimmung im vorstehenden Absatz 2 zum Gebiet gehören.

Es ist sehr wichtig, dass Sie beim Kauf die vollständigen Daten der Lieferadresse angeben. Es ist verpflichtend, dass Sie beim Kaufprozess, der von der Homepage angezeigt wird, ein Kontakttelefon angeben, um eine korrekte Übergabe des/r Produkts/e an den Kunden zu garantieren. Es werden keine Lieferungen an Postfächer akzeptiert.

Die Übergabe des/r Produkts/e, die Gegenstand der Bestellung sind, erfolgt dank der Vereinbarungen, die ECOALF mit den führenden Transportunternehmen des Bereichs unterhält, und mit den höchsten Qualitätstandards für die Dienstleistungserbringung.

Die Lieferfristen, die weiter unten angegeben werden, dienen nur der Orientierung, weshalb ECOALF nicht haftet, sollte diese anfangs geschätzten Fristen überschritten werden, wenn sie sich auch dazu verpflichtet alle ihr zur Verfügung stehenden Mittel einzusetzen und, wenn möglich, die Fristen einzuhalten.

Für die Lieferungen von Bestellungen innerhalb Spaniens beträgt die ungefähre Lieferzeit zwischen vierundzwanzig (24) und achtundvierzig (48) Stunden werktags ab 14.00 Uhr des Kauftages, wenn die Bestellung an einem Werktag vor 14.00 Uhr erfolgt, oder ab 14.00 Uhr des folgenden Tags, wenn die Bestellung nach 14.00 Uhr an einem Werktag oder einem Sonn- und Feiertag erfolgt.

Für die Lieferungen von Bestellungen in die übrigen Gebiete beträgt die ungefähre Lieferzeit zwischen zwei (2) und fünf (5) Werktagen ab 14.00 Uhr (spanische Uhrzeit) des Kauftages, wenn die Bestellung an einem Werktag vor 14.00 Uhr (spanische Uhrzeit) erfolgt, oder ab 14.00 Uhr (spanische Uhrzeit) des folgenden Tags, wenn die Bestellung nach 14.00 Uhr (spanische Uhrzeit) an einem Werktag oder einem Sonn- und Feiertag erfolgt.

Die für die Berechnung der Lieferzeiten anwendbaren Feiertage sind die des Ortsbereichs von Cabanillas del Campo, Guadalajara, Spanien, und die der Stadt Madrid, Spanien. Für die Lieferung ist es auch wichtig, dass der Kunde berücksichtigt, dass die Bestellung an Feiertagen am Bestimmungsort nicht ausgeliefert wird.

ECOALF stellt Ihnen Werkzeuge zur Verfügung, damit Sie jederzeit Ihre Bestellung verfolgen können, von der Kaufbestätigung bis zur Lieferung, entweder vom Bereich „Mein Konto“ oder über einen Link auf die Seite des Transportunternehmens, der sich in der Bestätigungsmail befindet, je nach Umständen der Lieferung.

Sollten Zwischenfälle bei der Lieferung der Produkte auftreten, nimmt das mit der Lieferung beauftragte Transportunternehmen die notwendigen Handlungen vor, um sie zu beenden, wobei es Sie telefonisch oder per E-Mail kontaktieren kann, um die Lieferadresse, Kontaktperson zu bestätigen, die Lieferbedingungen zu vereinbaren oder jeglichen anderen Zwischenfall zu beheben.

16.      RÜCKGABE DER PRODUKTE

16.1.                                Fehlerhafte Produkte

Hauptinteresse von ECOALF ist es, dass ihre Kunden äußerst zufrieden sind. In diesem Sinne erfüllen alle Produkte die höchsten Qualitätslevels und werden vor der Auslieferung an den Kunden überprüft.

Sollte bei Erhalt der Bestellung jedoch ein Fehler am Produkt, der Größe oder Farbe bestehen, senden Sie und eine E-Mail an contacto@ecoalf.com. ECOALF antwortet auf diese E-Mail so schnell wie möglich mit den Einzelheiten, wie je nach Umstand vorzugehen ist.

Bei fehlerhaften Sendungen (Größe, Farbe oder nicht vom Kunden bestelltes Produkt): ECOALF liefert das Produkt in der vom Kunden anfänglich bestellten Größe und Farbe, ohne vom Kunden die Kosten für Lieferung und Transport der zweiten Sendung zu berechnen und erstattet dem Kunden weiterhin die Übersendungskosten für die Rücksendung des/der Produkte an ECOALF, WENN DER Kunde diese Kosten ordnungsgemäß nachweist.

16.2.                                Rückgaben

 

 Rückgabefrist

Die Rückgabefrist beträgt 15 Werktage ab dem Tag, an dem die Bestellung geliefert wurde.

Das Produkt darf nicht genutzt worden sein und muss ich im perfekten Zustand befinden. Einschließlich Accessoires, Unterlagen und Originalverpackung.

Nach Erhalt der Ware in unseren Lagern und vorheriger Überprüfung des Zustands wird der Betrag in Übereinstimmung mit der vom Kunden vorgenommenen Zahlungsmethode zurückerstattet. Dieser Prozess kann zwischen 7 und 10 Tagen nach Erhalt der Bestellung im Lager dauern.

Verfahren

Für die Rückgabe eines Produkts Ihrer Bestellung müssen Sie es nur in die Plastiktüte geben, die im Paket enthalten ist, und den Rückgabeaufkleber außen anbringen.

Dann müssen Sie das Pakt von UPS über die angegebene Telefonnummer abholen lassen oder an einem Access Point von UPS abgeben. Der Rückgabeaufkleber enthält alle Information, die Sie benötigen. Gehen Sie auf www.ups.com, um die Telefonnummer oder den nächsten Access Point zu finden.

 

Rückgabekosten

Die Rückgaben in Spanien, UK, Europa sind kostenfrei. In den USA kosten die Rückgaben 25$. Dieser Betrag wird vom Bestellbetrag abgezogen.

Bei Rückgaben auf Grund des Rücktrittsrechts (Meinungsänderung über den Kauf, wenn dies zulässig ist): ECOALF erstattet den Betrag der zurückgegebenen Produkte über die gleiche Zahlungsmethode, die beim Kauf vom Kunden benutzt wurde, wobei allein die anfänglich gezahlten Lieferkosten der Bestellung abgezogen werden und dem Kunden die Kosten für die Rückgabe der Produkte an ECOALF nicht rückerstattet werden.

Auf keinen Fall akzeptiert ECOALF Umtausche oder Rückgaben von Produkten, die vom Kunden per Nachnahme versandt wurden.

Sollten die zurückgegebenen Produkte nach den in diesem Abschnitt beschriebenen Umständen nicht die Voraussetzungen für eine Rückgabe oder einen Umtausch erfüllen. teilt ECOALF dies dem Kunden mit und gibt ihm Alternativen an, die unter Beachtung der Umstände des Einzelfalls zur Verfügung stehen (z. B., aber nicht darauf beschränkt, u. a. Rückgabe des gleichen Produkts unter Übernahme der Versendungskosten, Umtausch des Produkts mit Zusatzkosten, Reparatur des Produkts auf Kosten des Kunden).

17.      GARANTIE DER ERWORBENEN ARTIKEL

In Übereinstimmung mit den anwendbaren Vorschriften haftet ECOALF für Herstellungsfehler innerhalb einer Frist von zwei Jahren ab der Übergabe des fraglichen Produkts, wenn der Kunde ECOALF über diese fehlende Übereinstimmung innerhalb von zwei (2) Monaten nach Kenntniserlangung informiert.

Der Kunde muss eine E-Mail an contacto@ecoalf.com senden und den Herstellungsfehler, um den es geht, mitteilen. ECOALF antwortet auf diese E-Mail so schnell wie möglich mit den Einzelheiten, wie je nach Umstand vorzugehen ist.

Der Kunde muss den Fehler nachweisen und das fehlerhafte Produkt auf seine Kosten zurücksenden, wenn möglich, in der Originalverpackung. Die Rückgabe muss an die nachfolgend angegebene Adresse innerhalb einer Frist von sieben (7) Werktagen nach unserer Bestätigung per E-Mail auf Ihre Anfrage erfolgen:

LOGISFASHION

POL. INDUSTRIAL LA QUINTA - R-2

 CALLE MATABUEYES S/N

CABANILLAS DEL CAMPO

19171 GUADALAJARA

 SPANIEN

Nach Erhalt des Produkts und Überprüfung seines Zustands seitens ECOALF, ersetzt ECOALF, wenn tatsächlich Herstellungsfehler vorliegen, das fehlerhafte Produkt durch eins ohne Fehler oder nimmt ggfs. die Reparatur des beschädigten Produkts vor. Sollten weder Reparatur noch Ersatz möglich sein, da das fehlerhafte Produkt nicht mehr verkauft wird oder nicht verfügbar ist, bietet ECOALF dem Kunden andere ähnliche Produkte an, die das fehlerhafte ersetzen können. Weiterhin erstattet ECOALF die Übersendungskosten des Kunden für die Übersendung des fehlerhaften Produkts an ECOALF.

Sollten die zurückgegebenen Produkte nach den in diesem Abschnitt beschriebenen Umständen nicht die Herstellungsfehler aufweisen, die von der gesetzlichen Garantie gedeckt sind, teilt ECOALF dies dem Kunden mit und gibt ihm Alternativen an, die unter Beachtung der Umstände des Einzelfalls zur Verfügung stehen (z. B., aber nicht darauf beschränkt, u. a. Rückgabe des gleichen Produkts unter Übernahme der Versendungskosten, Umtausch des Produkts mit Zusatzkosten, Reparatur des Produkts auf Kosten des Kunden).

18.       KUNDENDIENST

Bei Fragen, Anfragen oder Vorschlägen können Sie uns eine E-Mail an contacto@ecoalf.com oder eine postalische Mitteilung schicken an:

ECOALF RECYCLED FABRICS, S.L.

Calle Hortaleza, 116

28004 Madrid

Spanien

19.       ANWENDBARES RECHT

Die vorliegenden AGB richten sich nach den spanischen Gesetzen, unbeschadet der zwingenden Vorschriften, die im jeweiligen Land des Gebiets anzuwenden sind. Bei Streitigkeiten, die nicht einvernehmlich zwischen ECOALF und dem Kunden beigelegt werden können, sind die Gerichte der Stadt Madrid zuständig, mit Ausnahme derer, die auf Grund der Anwendung zwingender Vorschriften bestimmt werden.

Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um die Navigation zu erleichtern, Informationen zu Statistiken, Verhaltens- und Werbezwecken zu erhalten und unsere Inhalte in sozialen Netzwerken zu teilen. Wir benötigen Ihre Zustimmung, um unsere Cookies zu installieren. Sie können sie gegebenenfalls widerrufen oder Ihre Präferenzen ändern. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies finden Sie in unseren cookie richtlinie.