Lost Colors

Wir bringen Lost Colors als Zeichen der Hoffnung zurück und begrüßen SS22 cmit Vorfreude und Optimismus durch leuchtende Farben, die die Möglichkeit der Rettung unserer Ozeane hervorheben. Lost Colors steht für die einzigartigen und wunderschönen Farben des Ozeans, die durch steigende Temperaturen und Verschmutzung verloren gehen. Der Ozean erzeugt 70% des Sauerstoffs, den wir atmen, doch wir nutzen ihn als riesige Mülldeponie. Dieser Abfall wirkt sich auf die Korallen aus und führt dazu, dass sie ihre leuchtenden Farben verlieren und verblassen. Diese letzte Verteidigungslinie ist ein Hilferuf, und es liegt in unserer Hand, den Regenwald unserer Ozeane wiederherzustellen.

Diese Kollektion stellt die leuchtenden Farben wieder her, die unser Ozean verliert

Die Auswahl der Materialien und Prozesse von Lost Colors  steht im Zeichen der Nachhaltigkeit und des Designs. Wir verwenden umweltfreundliche Materialien wie Leinen, Hanf und recycelte Baumwolle, um eine entspannte und bewusste Lebensweise zu fördern und gleichzeitig den Wasserverbrauch und die CO2-Emissionen zu reduzieren. Wir messen und begrenzen die Emissionen, um unter dem Anstieg von 1,5 zu bleiben und bis 2030 null Emissionen zu erreichen, aber um unsere Korallen wiederherzustellen, muss jeder Teil der Veränderung werden. Teilen Sie die Botschaft mit den Farben unseres Ozeans und beteiligen Sie sich an unserer Kampagne Lost Colors.

Korallenriffe sind die Lebensgrundlage für mehr als 25 % aller Lebewesen unter dem Meer, und viele von ihnen sind bereits verschwunden. Wenn wir so weitermachen wie bisher, wird bis 2050 die Hälfte der Korallen weltweit verschwinden. Die Farbpalette dieser Kollektion umfasst kräftiges Orange, leuchtende Grüntöne, pudriges Rosa... und ahmt ihre verblassenden Farben mit sanften Pastelltönen und schließlich einem kräftigen Weiß nach. Wir müssen den Temperaturanstieg auf 1,5 Grad begrenzen, denn das ist unsere einzige Chance, den Ozean zu schützen. Jede Maßnahme zählt, und jede unserer Entscheidungen wird Auswirkungen haben. Wir müssen unsere Korallen wiederherstellen und unsere Ozeane retten.

Lost Colors bringt Ecoalf einen Schritt näher an 0 Emissionen Insgesamt haben wir die CO2-Emissionen um 1.195 Tonnen reduziert.